Warum und wie benutzt Family Protection Berechtigungseinstellungen von Android?

Die "Berechtigung"-Einstellungen von Android ermöglichen es einer App, den Inhalt auf dem Bildschirm eines Android-Gerätes zu lesen und damit zu interagieren. "Berechtigung" wird von Family Protection verwendet, um sicheren und überwachten Zugriff auf Webinhalte, Suchmaschinen und Appnutzung auf Android zur Verfügung zu stellen, entsprechend der Zugriffsbedürfnisse oder -beschränkungen der jeweiligen Nutzer.

Family Protection verwendet "Berechtigung", sodass Nutzer mit unterschiedlichen Verhaltensbedürfnissen, wie z.B. Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen wie Lernbehinderungen, Autismus oder Suchterkrankungen, angemessene Stufen für Zugriff auf Webinhalte und Apps auf diesem Gerät einrichten können, um deren Risiken zu beschränken und verantwortlich zu bleiben.

Wenn "Berechtigung" ANgestellt ist, kann Family Protection Browser-Inhalte und Nutzungszeiten von Apps auf diesem Gerät überwachen. Es kann ebenfalls verwendet werden, um den Zugang zu unangemessenen Inhalten oder Deinstallation zu blockieren.

Wenn "Berechtigung" AUSgestellt ist, wird jegliche Überwachung deaktiviert und keine Einstellungen für sicheren Zugang werden auf diesem Gerät durchgeführt. Das Gerät wird uneingeschränkten Zugriff auf das Internet haben, einschließlich des Zugriffs auf möglicherweise unangemessene Inhalte. Family Protection wird von keiner Nutzungsaktivität berichtet und es wird kein Schutz gegen die Deinstallation von Family Protection durch diesen Gerätebenutzer geboten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk